Vespaclub goes Rollerladen – 24. Juni 2017

Der Rollerladen in Pfaffenberg….

Seit vielen Jahren eine Institution nicht für die die ostbayerische Rollergemeinde.

Bei bestem Rollerwetter ging es am 24. Juni nach Pfaffenberg „zum Heinz“.

Schon sehr zeitig füllte sich der Parkplatz vorm Rollerladen mit etlichen Rollern. Die Kennzeichen verrieten, dass nicht nur Mitglieder des Vespaclub Regensburg dem Aufruf gefolgt waren. Neben R, KEH, ROL und SAD stießen alsbald die Vespafreunde Straubing dazu. SR, DEG, LA, M… So einige ließen es sich nicht nehmen, das tolle Vormittagswetter zu nutzen, um Heinz und seine Crew zu besuchen.

Nicht wenige waren das erste Mal vor Ort im Laden und staunten nicht schlecht über das reichliche Angebot an Rollern, Zubehör und Ersatzteilen.

So nutzten auch viele die Gelegenheit, sich vor Ort mit neuen Teilen einzudecken.

Wir wollen uns auch noch einmal ausdrücklich bei Heinz und seinem Team bedanken, der für reichlich Verpflegung gesorgt hatte.

Stellvertretend gilt aber der Dank auch an unser freiwilliges Grillteam, Swen, Christian, Matthias und Wolfgang, die dafür gesorgt hatten, das gut 50 Leute durchgehend Fleisch und Würstl auf den Tellern hatten.

Viele Dank auch an Franz fürs Fotografieren!

Ein toller Vormittag mit tollen Leuten!

Der Eintrag wurde von Joachim am 24. Juni 2017 hinzugefügt. Kommentare?